VORAUSSETZUNGEN AKTIVMITGLIEDSCHAFT

WAS MUSS ICH ERFÜLLEN UM AKTIVMITGLIED ZU WERDEN

 

Als Aktivmitglied bei den GhostHunters Schweiz solltest Du folgendes mitbringen:

  • Du musst volljährig sein
  • Ehrlichkeit
  • Themeninteressiert und Bereitschaft sich weiterzubilden
  • Teamfähigkeit und Organisationsbereitschaft zeigen
  • Guter Leumund (Aktiv A)
  • AZLG Ausbildung (Aktiv A)
  • Bereitschaft für PU (Paranormale Untersuchungen) in der Schweiz
  • Reisebereitschaft für internationale Aufträge und Untersuchungen
  • Bereitschaft zu internen Ausbildungen
  • Gute Gesundheit; da viel mit Sinnes-Effekten gearbeitet wird (Blitzlicht, UV-Licht, Magnet und Elektrofelder) ist eine Aktivmitgliedschaft für Epilepsie erkrankte Menschen nicht geeignet.

Die GhostHunters Schweiz legen sehr viel Wert darauf, da wir auch mit Menschen arbeiten , dass die Mitglieder professionell auftreten und die Interessen des Vereines wahren und vertreten (siehe dazu die Statuten und die den Kodex). Wir möchten auch darauf hinweisen dass es in keinster Weise für die Mitglieder ein Muss ist, PU`s durchzuführen. Die Mitglieder werden bei einem Fall immer angefragt und können diesen Annehmen oder Ablehnen.